wieselburg.naturfreunde.at

Schikurs 2017

Wie jedes Jahr veranstalteten wir auch 2017 wieder unseren legendären Skikurs am Hochkar. Und wie könnte es anders sein, der Wettergott hatte auch heuer wieder etwas gegen Sonnenschein. Ein Highlight gab es schon für die Buskinder bei der Anfahrt ins Skigebiet, wir fuhren heuer mit einem Stockbus, was ein besonderes Erlebnis darstellte. Mit 79 Kindern (so viele wie noch nie) begaben wir uns am ersten Kurstag (Freitag 6.1.) bei -19° auf die Pisten, leider unterschätzten das einige Eltern und die Kindern hatten viel zu wenig an. Die anderen Kurstage (8.,14.+15.1.) waren auch von den Temperaturen nicht viel besser, allerdings lernten die Eltern und die Kindern wurden wärmer angezogen. Am Sonntag, dem letzten Kurstag, blinzelte sogar teilweise die Sonne herunter und präsentierte uns das Hochkar in einer einzigen Winterwunderlandschaft, tief verschneit und mit glitzerndem Pulverschnee – einfach herrlich. Die 4 Tage vergingen wie immer im Flug und die Kinder machten in den einzelnen Gruppen mächtige Fortschritte, sodass einige Eltern, die die Kids beim Abschlussrennen tatkräftig anfeuerten aus dem Staunen kaum herauskamen. Die Siegerehrung fand wie schon in den letzten Jahren im Gasthaus Aigner in Bodensdorf statt, wo Obmann Robert Picker nicht weniger als ca. 220 Leute begrüßen durfte, es herrschte richtig Weltcupstimmung, schon fast wie beim Nightrace in Schladming. Die Kids durften ihre Urkunden, Medaillen und Pokale in Empfang nehmen um sie dann stolz zu präsentieren. Wir hoffen auf eine Wiederholung mit so vielen Kids 2018 und wer weiß, einige Eltern ließen schon anklingen, dass auch sie gerne das Skifahren erlernen wollen. Also ab 5 Erwachsenen gibt es auch diese Möglichkeit.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wieselburg
  • Robert Picker
  • +436644694003
  •  
  • Schloßstrasse 10
    3250 Wieselburg
ANZEIGE
Angebotssuche